top of page

 Über uns 

Foto: Tatjana Schnalzger

Tellerrand hat den Zweck, durch Öffentlichkeitsarbeit in Liechtenstein einen Beitrag zur eigenständigen Entwicklung der wirtschaftlich, sozial, politisch und kulturell benachteiligten Menschen und Völker zu leisten.

Screen Shot 2017-06-18 at 22.24.40.png
Der Verein

Vorstandsmitglieder

Brigitte Batliner

Rudolf Batliner

Ricus Jacometti

Cornelia Kranz-Bühler

Ute Mayer

 

Mitglieder

Der Verein Tellerand hat rund 90 Mitglieder (Stand 2022).

Hintergrund

Als “Verein Welt und Heimat” schufen unsere Gründer/-innen 1965 gemeinsam mit der Regierung die Stiftung Liechtensteinischer Entwicklungsdienst LED. Bis heute ist der Tellerrand mit einem Sitz in dessen Stiftungsrat vertreten, derzeit durch Ricus Jacometti. 

Vorstand Tellerrand_edited.jpg
Highlights

Highlights aus 65 Jahren

  • 2022: 7. Gutenberg Ethik Forum: Wie wird aus Hilfe Entwicklung?

  • 2019: Food Waste Ausstellung - aus Liebe zum Essen, Domus Schaan

  • 2014, 2015, 2017, 2018: Aktion Teller statt Tonne anlässlich des Welternährungstags

  • 2014 Namensänderung von Welt und Heimat auf “Tellerrand – Verein für solidarisches Handeln”

  • 2009 Teilnahme an der internationalen Fair Handeln Messe in Stuttgart

  • 2007 Auftakt der Lie goes fair Kampagne im Regierungsgebäude

  • 2003 Verleihung des Binding-Anerkennungspreises an den Welt- und Naturlada

  • 1990 Drittweltläden und Naturlada werden der «Welt- und Naturlada»

  • 1986 Petition für gerechten Handel

  • 1977 Eröffnung des ersten Drittweltladens

  • 1975 Landesweite Aktion: Jute statt Plastik

  • 1973 Landesweite Bananen-Aktionen: Aufruf zum fairen Handel

  • 1965 Gründung des Liechtensteinischen Entwicklungsdienstes (LED) zusammen mit dem Land Liechtenstein.

  • 1965 Vereinsgründung (Verein Welt und Heimat)

Jahresberichte

Jahresbericht 2021 - Download

Jahresbericht 2018 - Download

 

Jahresbericht 2017 - Download

 

Jahresbericht 2016 - Download

Jahresbericht 2015 - Download

Mitmachen

Werde Vereinsmitglied oder unterstütze uns mit einer Spende. Wir freuen uns! Vielen Dank!

bottom of page